Unerfüllter Kinderwunsch

Wir bieten Ihnen eine spezialisierte Abklärung

Ein unerfüllter Kinderwunsch liegt bei etwa 20 bis 25 Prozent aller Paare vor.

Es kann verschiedene Ursachen dafür geben, zum Beispiel hormonelle Störungen oder organische Erkrankungen.

Die Gründe für die Unfruchtbarkeit liegen zu je einem Drittel bei der Frau, beim Mann oder bei beiden Partnern gemeinsam.

Hierbei ist es wichtig, dem betroffenen Paar zunächst eine sinnvolle dignostische Abklärung anzubieten, urologischerseits ist hier natürlich primär die andrologische Untersuchung des Mannes zu nennen.